reisenurlaubundmehr.de – Der Nordblog

Abenteuer, Aktivurlaub und atemberaubende Natur!

Irish-Pub Szene: Goldener Glanz, dunkles Bier und besondere Klänge

| Keine Kommentare

Der Irish Pub ist eine typisch irische Szene-Kneipe, die so beliebt ist, dass sie sich in der ganzen Welt verbreitet haben, es in vielen Ländern Pubs gibt, die auf irische Getränke, die Musik der Iren und auch den Stil irischer Einrichtung spezialisiert sind.

Pub Schid Irland

Pub Schild Irland © pixarno – Fotolia.com

Das Besondere im Ganzen

Stout-Bier (Guinness) oder der rötliche Ale sowie Cider werden hier ausgeschenkt und bringen den Genuss zu den Menschen, genauso wertvolle Freundschaften treten hier hervor. Aber auch typische Gerichte und Knabbereien wie irische Chips – sogenanntes Pub Food – werden in den Irish Pubs verkauft.

Typisch in Irland

In den Städten und auch außerhalb von Irland wird in den Pubs Karaoke gesungen oder auch heimische Bands präsentieren live ihre Musik, darunter natürlich der Scottish Folk, der Rock und Reggae – ganz besonders zu irischen Feiertagen wie dem St. Patricks Day oder Halloween.

Das Erfolgskonzept der Irish Pubs

Pub Irland Grafik

Pub Irland Grafik © MacX – Fotolia.com

Genau genommen sind sie kleine, heimelige Wirtshäuser, die als zweites Wohnzimmer dienen. Aber was genau ist das Besondere? Was steckt hinter dem Konzept?

Irish Pubs tragen ihre Beliebtheit von Irland bis in deutsche Metropolen wie München oder ins britische London bis nach Tokio. Die Tradition und Gemütlichkeit findet überall Anklang, weil sie nicht zu speziell ist, aber auch weil der besondere Geschmack der irischen Getränke sowie die Musik einfach überall „stimmig“ gestaltet ist. Gemütliches Zusammenkommen unter gerahmter Bildkulisse und rustikaler Grundausstattung – das ist die Etikette der Irish Pubs.

Im Pub wird über den Sinn des Lebens philosophiert, sogar Poetry Slam und lyrische Lesungen finden hier statt. Es wird auch gemütlich vor dem Feuer gesessen und dem Genuss gefrönt. Dennoch ist eines Fakt: Das Guinness gehört einfach dazu. Verlangen Sie also ein PINT.

Wie bestelle ich im Irish Pub?

Es heißt, drei PINTS sollten es erst möglich machen, sich im Pub richtig gut zu fühlen. Jeder zahlt der Reihe nach eine Trinkrunde im geselligem Maß und es lohnt sich: In Irland ist der Alkohol im Supermarkt teurer, nicht aber in der Gaststätte. Deshalb ist auch tatsächlich die größte Einstiegsfrage in ein Gespräch, wie sich der Bierpreis aktuell verhält.

Facts

Eine echte irische Kneipe veranstaltet jedes Wochenende verschiedene Events. Es gibt immer etwas zum Staunen und verschiedene Kuriositäten in verschiedenen Bars zu bewundern. Zur guten Stimmung gehört auch einfach jederzeit die Live-Musik dazu sowie das dunkle, starke Guinness Bier. Daneben werden kleine, einfache Gerichte wie die Gulasch-Suppe oder hausgemachte Frikadellen serviert. Was aber auf jedem Tisch steht, sind Chips und Erdnüsse.

Gerichte, die in Irish Pubs serviert werden

Full Irish Breakfast: Irische Würste, Speck, gebackene Bohnen und 2 Spiegeleier mit Bratkartoffeln, dazu Toast gehören dabei auf jeden Fall auf den Teller.
Das vegetarische Frühstück hingegen besteht aus gegrillten Tomaten, gebackenen Bohnen, panierten Champignons und 2 Spiegeleiern. Ebenso Bratkartoffeln und Toast werden hier mit serviert.

Ein anderes Gericht sind Rühreier mit Schinken und Weißbrot. Aber auch irischer Räucherlachs, hausgemachte Pommes und Baguette stehen auf dem Programm. Eier, Sandwiches, verschiedene Salate und schwarzer Pfeffer sowie Ofenchips und Tortillas stellen genauso Bestandteil der Speisekarte in Pubs dar.

Desserts

Heiße Himbeeren und Vanilleeis sowie Apfelstrudel werden hier oftmals zum Nachtisch serviert.

Fazit:

Der Irish Pub lädt jederzeit zu großer Gemütlichkeit ein und begeistert seine Besucher mit toller Musik, Gastlichkeit und die einzigartigen irischen Produkte, die sich in der Genussvielfalt wieder spiegeln. Nicht nur das Guinness-Bier ist darunter sehr beliebt, sondern auch die oben verschieden aufgeführten Gerichte.

Und das Gute ist: Sie müssen nicht nach Irland reisen, um einen Irish Pub zu finden, denn den gibt es auch in jeder größeren, deutschen Stadt.

Zugegeben: Nur in Irland, auf der GRÜNEN INSEL wird das wirkliche, wahre Feeling eines Irish Pub sichtbar und gelebt. Deshalb ist eine Reise nach Irland allein schon wegen der Gemütlichkeitskultur einen Weg wert. Sie werden begeistert sein!

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.